Häufige Fragen zur hepster Hunde-OP-Versicherung


Vier gute Gründe für die Hunde-OP-Versicherung von hepster

VON ANFANG AN

Mit unserer OP-Versicherung sind wir vom ersten Moment an für euch da - schon vor der Operation unterstützen wir euch bei Untersuchungen und begleiten euch, bis Du wieder ein Lächeln im Gesicht hast und Dein Hund wieder auf den Pfoten ist.

MIT HERZ UND VERSTAND

Ob Fragen zu Deiner Hunde-OP-Versicherung oder zu allem, was Dir auf dem Herzen liegt, unser Kundensupport ist 24/7 per E-Mail, über unseren Support-Chat oder unsere Servicehotline für Dich erreichbar.

MEHR GEHT NICHT

Bei hepster ist eine Abrechnung bis zum höchsten Satz der GOT schon ab dem Premium-Tarif möglich, denn nicht selten kommt es zu einem Notfall außerhalb der Öffnungszeiten und gerade dann steigen die Kosten schnell in die Höhe.

GARANTIERTE SICHERHEIT

Auf uns kannst Du Dich verlassen. Wir kooperieren ausschließlich mit etablierten, namhaften Risikoträgern zusammen und arbeiten unter der Aufsicht der BaFin. Mit der BD24 als Risikoträger und Partner ist Dein Schutz durch die Hunde-OP-Versicherung zu 100 % garantiert.


ALLES, WAS DU ÜBER UNSERE HUNDE-OP-VERSICHERUNG WISSEN SOLLTEST!


Wieso brauche ich eine Hunde-OP-Versicherung?

Hunde sind unsere Weggefährten, Gute-Laune-Macher, Seelentröster und noch viel mehr als das - sie sind unsere besten Freunde und vertrauen und lieben uns bedingungslos. Zugegeben, manchmal machen sie uns wahnsinnig. Hin und wieder lassen sie uns auch ein wenig verzweifeln, aber letztendlich lieben wir sie - spätestens, wenn sie uns ihren unwiderstehlichen Hundeblick zuwerfen. Aus Liebe zum Tier sagen wir also „JA“ zur Hunde-OP-Versicherung, denn jedes Familienmitglied verdient den besten Schutz.

Aber was zeichnet eigentlich den besten Schutz aus? Sind es nur die Leistungen und der Preis oder steckt doch mehr dahinter? Ist es nicht auch wichtig, wie sicher Du Dich als Besitzer fühlst, wenn es wirklich zu einer Notsituation kommt oder dass Du im Fall der Fälle genau weißt, was zu tun ist und dass Dein bester Freund in verständnisvollen Händen ist? Bei hepster legen wir auch darauf Wert und unterstützen so die Freundschaft zwischen euch beiden. Unsere OP-Versicherung für Hunde steht dafür, mit Herz und Verstand zu handeln und auch Dir in schwierigen Situationen unter die Arme zu greifen, damit Du Dich voll und ganz um Deinen Liebling kümmern kannst.  

Schon gewusst? - Hier findest Du weitere Informationen zum Thema Hundeversicherung.

@$document->getImage('landing_page.product_text_image')->getAlt()

DIE WICHTIGSTEN LEISTUNGEN UNSERER HUNDE-OP-VERSICHERUNG 

Da es unter uns einige Hundebesitzer gibt, wissen wir, wie schnell Krankheiten auftreten und wie teuer die jeweilige Behandlung unter Umständen werden kann. Mit der hepster Hunde-OP-Versicherung kannst Du dafür sorgen, dass ihr im Fall der Fälle nicht auf euch allein gestellt seid. Unsere OP-Versicherung schützt euch vor den hohen Kosten einer Operation, der Diagnostik, den dazugehörigen Nachbehandlungen und der Unterbringung in der Tierklinik - nach einer Wartezeit von nur einem Monat. Bei Unfällen hingegen gibt es keine Wartezeiten, denn in Notsituationen zählt jede Sekunde.

Dazu gehört auch die Gewissheit, dass Du Dich auf uns verlassen kannst und wir durch unser 100% digitales Handeln sehr schnell reagieren, um Dir unerwartete und hohe Kosten zu ersparen. Damit Dein Hund auch während der Behandlung in den besten Händen ist, kannst Du den Tierarzt oder die Tierklinik Deines Vertrauens wählen. Die folgende Abrechnung wird bei uns ab dem Premium-Tarif bis zur 4-fachen Höhe erstattet und kann bei Bedarf auch direkt über den Tierarzt erfolgen. Damit Dein Vierbeiner nach der Operation schnell wieder auf die Pfoten kommt, gehören zu unserem Schutz auch – je nach gewähltem Tarif - unterstützende Behandlungen, wie z.B. Physiotherapie, Homöopathie und Lasertherapie.


OHNE HUNDEVERSICHERUNG WIRD ES TEUER 

Es ist kein Geheimnis, dass der Besuch beim Tierarzt hin und wieder sehr teuer werden kann - vor allem, wenn die Behandlung umfangreicher wird als vorher gedacht. Natürlich tritt nicht immer der schlimmste Fall ein, dennoch setzen sich Tierarztkosten bei jedem Besuch aus einzelnen Komponenten zusammen, die bereits bei kleinen Eingriffen zu hohen Summen führen können. Schon eine einfache Wundnaht - ohne Vorbereitung und Medikamente - kostet bei einem Hund bis zu 190 €. Kommt noch eine stationäre Unterbringung in der Tierklinik hinzu, werden diese Kosten als einzelne Position betrachtet und addiert. Unsere Hundeversicherung mit OP-Schutz schützt Dich und Deinen Hund vor den hohen Kosten, die ein Tierarztbesuch mit sich bringen kann. 

Noch entscheidender ist unsere Versicherung für Deinen Hund aber, wenn eine umfangreiche Behandlung mit Operation nicht zu vermeiden ist oder sogar ein sofortiger Eingriff aufgrund eines Notfalls notwendig ist. Bei Unfällen kennen wir kein Wenn und Aber, deshalb sind wir in diesem Fall sofort für euch da – ohne Wartezeit. Das ist es, was hepster ausmacht: Genau dann da zu sein, wenn es darauf ankommt. 

"Aus Liebe zum Tier" bedeutet für uns aber nicht nur, für Hunde da zu sein, denn unseren hepster-Schutz gibt es auch für andere Vierbeiner. Die hepster Katzenversicherungen teilen sich in eine OP-Versicherung und eine Katzenkrankenversicherung mit vollumfänglichem Schutz. Wenn Du also Tiere genauso liebst wie wir, bist Du bei uns genau richtig.