Häufige Fragen zur hepster E-Bike Versicherung


Warum brauche ich eine E-Bike-Versicherung?

Ob bei einer Trekkingtour oder im Stadtverkehr - immer mehr Menschen nutzen elektrische Fahrräder. Die hochsensible Elektronik Deines E-Bikes ist jedoch viel anfälliger für Schäden als ein einfaches Fahrrad. Sowohl beim Transport als auch auf der Fahrradtour - die Gefahr ist hoch, dass Dein E-Bike selbst oder im schlimmsten Fall der Akku beschädigt wird. Die Kosten für eine professionelle Reparatur oder ein neues E-Bike können sehr teuer werden. Um dieses finanzielle Risiko zu vermeiden, deckt daher eine gute E-Bike-Versicherung für Dich Sturz- und Unfallschäden, Transportschäden, Vandalismus, Verschleiß, Abhandenkommen, Elektronik- und Akkuschäden, Diebstahl, Raub und vieles mehr ab. hepster bietet Dir den vollen Rundum-Schutz für Dein E-Bike und übernimmt die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz für ein gleichwertiges E-Bike gleicher Art und Güte.


So einfach buchst Du Deine E-Bike Versicherung!

1

Auswählen

Wähle Deine E-Bike Versicherung!

2

Konfigurieren

Bestimme Versicherungsbeginn, Laufzeit, Versicherungssumme und Leistungsumfang Deiner E-Bike Versicherung!

3

Schützen

Gib Deine Daten ein und wähle Deine Bezahlmethode – fertig ist Deine E-Bike Versicherung!